Jubihui – das wars

Journal 09. Oktober 2018

Wir sind sprachlos, happy und überwältigt: Die unzähligen schönen Begegnungen an diesem Tag waren unglaublich. Wir wurden förmlich überrannt und durften gegen die 300 Gäste an unserem neuen Ort begrüssen. Danke an alle Helfer/Innen, Larissa (Live Illustration), Ricky Harsh und Niño mit Crown Affair, Stephan Wespi (SAIK), Video Konsole, natürlich alle Gäste und Roman Gaigg Fotografie für die feine Bildstrecke.

Wir starten nun ins letze Quartal dieses Jahres. Und zwar voller Energie, Ideen und Freude an unserem Job.

Bis bald!

Weitere Beiträge NZZ-Videoserie über New Work. Wir sind ein Teil davon.
Mit Leggins am Altstadtlauf 2016
10 Jahre Büro a+o