Gossip neu gestaltet

Portfolio Corporate Design und Web Design für Bar Bistro Gossip, 2019

Das Gossip ist ein gemütliches Bistro im Herzen der Aarauer Altstadt. Mit regionalen Zutaten bereitet seine Küche Gerichte aus aller Welt in ungewöhnlichen Kombinationen zu – und verleiht ihnen so eine experimentelle Note. Nach gut 20-jährigem Bestehen schenkte sich das beliebte Lokal 2019 einen neuen Auftritt – gegliedert in Logo, Website und Drucksachen.

Aufgabe

Das Büro a+o hatte die Aufgabe, das Erscheinungsbild der Bistro-Bar Gossip in Aarau dezent zu überarbeiten. Neben Logo und Website galt es, die Drucksachen neu zu konzipieren. Dies jedoch, ohne bestehende Kunden mit dem Facelifting zu verunsichern. Die Frage, die sich dabei stellte: Wie bringen wir die im Lokal von Inhaberin Laura Peter gelebte Regionalität und Weltoffenheit im neuen Erscheinungsbild am besten unter einen Hut?

 

Lösung

Das visuelle Konzept besteht aus abstrakten Formen in dezenten Erdtönen. Erst bei genauerem Hinschauen zeigt sich, dass es sich dabei um Bildausschnitte von Früchten, Gemüse und Getränke handelt.

Als charakterstarktes Gestaltungselement aller Printprodukte (Speisekarte, Gutscheine, Visitenkarten) wählten wir eine Lochung. Bei der Speisekarte war die Idee, dass alle Innenseiten einfach ausgetauscht werden können. Dazu entwickleten wir ein System, bei dem Gummis das gelochte Papier zusammenhalten. Verspielt und eigenständig kommt die Lochung auch auf Gutscheinen und Visitenkarten zur Geltung und trägt zum einheitlichen Erscheinungsbild bei. 

Die überraschende Lochung der Printprodukte ist Teil der Corporate Identity.
Die Visitenkarten sind auf Keaykolour-Premiumkarton von Antalis gedruckt.
Die Seiten der Speisekarten lassen sich Dank des Gummibandes einfach und schnell auswechseln.
Website

Die vom Büro a+o gestaltete Gossip-Website präsentiert sich klar und reduziert. Auf der Startseite erscheint jeweils das Tagesmenü. Besitzerin Laura Peter kann neue Menüs bereits Wochen im Voraus einpflegen, das System schaltet das aktuelle Tagesmenü automatisch auf. Passend zur poetischen Bildsprache, die wir entwickelt haben, hat Illustratorin Larissa Hafner die Gossip-Mitarbeitenden porträtiert.

Witzige Illus statt langweilige Porträt-Fotos: Illustratorin Larissa Hafner brachte die Gesichter des Gossip-Teams mit sicherem Strich auf den Punkt.

Rolle Büro a+o
Das Büro a+o hat für die Website und die Speisekarte eine eigenständige Bildsprache entwickelt. Die Speisekarte haben wir in Zusammenarbeit mit der Druckerei AlpDruck entwickelt. Die Materialen wurden vorab ausgetestet. Passend zum entwickelten Schriftzug haben wir Gutscheine und Visitenkarten fürs Gossip gestaltet.

In Zusammenarbeit mit
CODE: David Degen

+ + +
Weitere Projekte entdecken

↗ Richtig gutes Radio – jetzt noch besser
↗ «Caro», «Amor» und «Liva»
↗ Selbstbedienung – Punkrock made in Aarau