Schöne Sachen zu entdecken

Es ist immer wieder schön, im Sommer am Nachtmarkt durch die Stände in der Bar im Stall zu schlendern. Von Porzellan über selbst gemachter Schmuck, Accessoires, Kleider, Lampen und Kleinmöbel – alles ist zu finden. Ein bunter Markt in schönen Räumlichkeiten und angenehmem Ambiente – beste Möglichkeit für junge DesignerInnen, ihre Objekte zu präsentieren.

Nach Sommerflaute hatten wir es satt, die leeren Plakatwände zu sehen. Deswegen entschieden wieder uns, die Plakate im Querformat zu gestalten, um für doppelte Aufmerksamkeit zu sorgen. Die träumenden Kinder, die Pferde am Verkaufsstand und das Universum erscheint uns als passende Kombination für den kleinen hübschen Markt.

  • Nachtmarkt
    2016 – 2018

 

  • Gestaltung
  • Illustration
Zurück