Camper fürs Leben.

Portfolio Website und Branding, 2022

Ein kleines Zuhause auf vier Rädern – das macht Two Stories möglich. Nicole und Martin sind leidenschaftliche Camper und selber regelmässig mit ihrem VW Bus unterwegs. Deshalb wissen sie genau, was es für einen optimalen Ausbau braucht, damit der Urlaub besonders schön wird. Das Büro a+o wurde für das Rebranding der Marke und der Konzipierung einer neuen Webseite beauftragt.

Ausgangslage

An Aufträgen fehlte es dem jungen Unternehmen nicht. Im Gegenteil, das Gründerpaar konnten bereits nach einem Jahr zwei Teilzeitangestellte beschäftigen. Die Marke sollte jedoch erwachsener werden, um gezielter ihr gewünschtes Publikum anzusprechen. Die hochwertigen Materialien und das präzise Design ihrer Camper Ausbauten, wie auch die ausgeklügelten Details verlangten nach einem genau so überzeugenden Branding – schlicht, aber eigenständig und selbstbewusst.

Branding

Hinter der neu entstandenen Wortmarke verbirgt sich ein Detail, dass vor allem Camper Experten kennen werden. Der i-Punkt visualisiert gleichzeitig einen Keil, der das Rad fixiert. Einfach aber raffiniert, entsteht daraus ein vielfältig einsetzbares Icon.

Der Club

Rund um die Marke Two Stories soll eine Community entstehen, mit der Tips und Erinnerungen geteilt werden können. Deshalb entstand während dem Prozess der sogenannte Two Stories Club. Auf der Website erhalten Nutzer die Möglichkeit, dort ihre liebsten Bilder und Erinnerungen hochzuladen und für die Öffentlichkeit sichtbar zu machen. Eine Sammlung von Orten, die von glücklichen Kunden mit ihrem neuen Bus bereist wurden.

Eigene Rolle
Das Büro a+o ist verantwortlich für das Branding, sowie Konzept und  Design der Website. 

 

Credits
Claim: moor.text
Coding: David Degen
Fotografie: Storyflow

Weitere Projekte Cash für für dein Projekt
Creators of Trails.
K&W Schule